Newsletter August 2019

Während der Sommerferien vom 29.07. bis 09.09.2019 ist die Geschäftsstelle des KJR Würzburg nur eingeschränkt besetzt. Die Bearbeitung von Anfragen kann in dieser Zeit etwas länger dauern und wir sind nicht immer zu den üblichen Öffnungszeiten im Büro. Wenn Ihr uns nicht persönlich erreicht, schreibt uns eine E-Mail an info@kjr-wuerzburg.de oder hinterlasst eine Nachricht und Eure Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter 0931 – 87899. Wir rufen Euch dann schnellstmöglich zurück.

In der Geschäftsstelle des KJR Würzburg gibt es in diesem Jahr erneut einige Personalwechsel.

Unsere Geschäftsführerin Judith Zellhöfer befindet sich ab Ende August 2019 in Urlaub und Mutterschutz mit anschließender Elternzeit. Für ihre Vertretung suchen wir aktuell noch Interessenten (siehe Punkt 3).

Unsere Projektleitung für JumS und Geschäftsführerin Katharina Ebert verlässt den KJR Würzburg im Herbst auf eigenen Wunsch. Ihre Tätigkeit als Projektleitung Jugendarbeit und Schule übernimmt ab September 2019 Frau Melinda Scheller.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Geschäftsführer/in (m/w/d) in Vollzeit (39,00 Wochenstunden) zunächst als Mutterschutzvertretung befristet bis 14.12.2019 mit der Möglichkeit einer anschließenden Elternzeitvertretung (bis ca. 31.12.2020). Die Stelle der Geschäftsführung im KJR Würzburg bietet ein interessantes und vielseitiges Tätigkeitsfeld mit leistungsorientierter Vergütung nach Entgeltgruppe 10 TvöD-VKA mit allen Sozialleitungen des öffentlichen Dienstes. Die vollständige Stellenausschreibung findet Ihr hier.

Für weitere Infos wendet Euch an die Mitarbeiter der Geschäftsstelle unter 0931-87899 oder info@kjr-wuerzburg.de.

In Kooperation mit dem Walderlebniszentrum Gramschatz bieten wir in den Sommerferien wieder das inklusive Räubertheater für Kinder und Jugendliche von 7 bis 17 Jahren mit und ohne Behinderung an. Beim Räubertheater erfindet Ihr ein eigenes Theaterstück, baut Euer Bühnenbild, bastelt Requisiten – alles mit Materialien aus dem Wald. Außerdem bereiten wir uns Essen gemeinsam selbst zu und räubern durch den Wald!

  • Sommerferien II:     19.08. – 23.08.2019, jeweils von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr – 120 € inkl. Verpflegung

Infos und Anmeldung bei Leiterin Angela Sey (3f-Studio Sey), Tel.: 09365 – 8979180

Ein Tag voller Spiele!

Du möchtest neue Spiele kennenlernen? Du spielst gerne in deiner Freizeit Gesellschaftsspiele? Du bist ein richtiger Gewinner-Typ? Dann bist du hier genau richtig. Wir möchten einen Tag alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen im Alter von 6 – 99 Jahren einladen mit uns einen Tag voller Spiele auszuprobieren. Es gibt einen riesige Spielebibliothek. Der Eintritt ist frei, es gibt vor Ort viele Spiele-Erklärer und ihr könnt ohne Anmeldung einfach vorbeikommen. Getränke und kleine Knabbereien gibt es auch.

Um 16:45 Uhr findet eine Verlosung von Brettspielen & KJR-Geschenken statt.

Datum: 07.09.2019, 14 bis 17 Uhr

Ort: Mehrzweckhalle Giebelstadt, Am Sportplatz 4, 97232 Giebelstadt.

Keine Anmeldung erforderlich.

Weitere Informationen zum Projekt Stadt, Land, Spielt findet Ihr unter www.stadt-land-spielt.de

Im Anschluss an die Veranstaltung "Stadt, Land, Spielt!" findet für interessierte Jugendleiter von 17 – 18 Uhr der Workshop „Beliebteste Brett- und Kartenspiele für die Jugendarbeit“ statt. Wer also einen Nachmittag beim Spielen in netter Runde verbringen und anschließend auch noch was lernen möchte, ist am 07.09.2019 bei uns genau richtig.

Datum: 07.09.2019, 17:00 - 18:00 Uhr

Ort: Mehrzweckhalle Giebelstadt, Am Sportplatz 4, 97232 Giebelstadt

Infos und Anmeldung beim KJR Würzburg unter 0931 / 87899 oder unter info@kjr-wuerzburg.de

 

Anmeldeflyer

Datenschutzhinweise

In diesem Jahr findet wieder das groß angelegte Lauf- und Integrationsprojekt RUN FOR FREE-DOM AND TOLERANCE am 13.10.2019. Dieses Mal im neuen Stadtteil Hubland. Organisiert wird das Projekt vom Stadtjugendring und Kreisjugendring Würzburg. Dieses sportliche Großereignis bringt Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Fluchterfahrung zusammen, um gemeinsam einem Ziel entgegen zu laufen: Einem offenen und friedlichen Miteinander.
Begleitet wird der Lauf von einem bunten Rahmenprogramm. So werden Bands, Tanzvorführungen und ein buntes Kinderprogramm für Unterhaltung sorgen. Hier haben Vereine und Verbände die Möglichkeit auf die Vielfalt der Jugendarbeit in Stadt und Landkreis Würzburg aufmerksam zu machen.
Jedoch lässt sich ein solches Großprojekt nicht alleine meistern Daher haben die Mitgliedsverbände die Möglichkeit sich am Kinderprogramm des Run4Freedom&Tolerance mitzuwirken und ein Angebot bereitzustellen. Ob das ein Infostand, Mitmachaktionen, Vorführungen, etc. oder einfach von allem etwas wäre, das ist euch als Verband komplett überlassen.
Ihr möchtet weitere Informationen oder könnt euch mit einem Stand beteiligen, dann meldet euch in der Geschäftsstelle unter 0931 / 87899 oder unter info@kjr-wuerzburg.de

Weitere Infos findet ihr auch hier.

Freizeitenangebote unserer Verbände

Backpack-Tour Slowenien – Ein Abenteuer nach deinem Geschmack! max. 10 Tage im Zeitraum 20. - 30.08.2019
Im Flyer kann man lesen „Mit dem Rucksack wo immer du hin willst! Du findest es langweilig, deinen Urlaub nur an einem Ort zu verbringen? Dann bist du hier genau richtig! Unser Ziel ist es, mit dir zusammen deine Freizeit zu planen. Dabei möchten wir nicht die ganze Zeit an einem Ort bleiben, sondern mit dir die Vielfalt Sloweniens erkunden. (…)Da wir die Reise erst gemein-sam mit Euch planen steht bisher nur der Zeitrahmen und das Budget von maximal 499,00 € pro Teilnehmer*in fest. Falls sich Änderungen des Zeitrahmens oder Ersparnisse ergeben, kann ein Teilpreis zurück erstattet werden. Damit wir dich besser einbeziehen können, möchten wir früh gemeinsam mit der Planung starten. Melde dich daher bitte bis zum 7. April an. Eine An-meldung ist auch danach noch möglich, die Gestaltungsmöglichkeiten danach aber be-grenzt.“

Den Flyer findet ihr hier.