Animationsfilmlabor (Kulturherbst 2019)

Animieren und Spaß haben!

Animieren und Spaß haben!

Das Animationsfilmlabor vermittelt Grundlagen von Stop-Trick-Animation und legt viel Wert auf das praktische Experimentieren. Nach einer kurzen Einführung überlegen wir uns gemeinsam eine kleine Geschichte zum Thema "Heimat", die wir mit Papier, Modellierknete oder realen Objekten umsetzen. Zum Ende des Workshops werden die Filme zudem geschnitten und vertont. Die filmischen Ergebnisse gibt's nach Abschluss des Workshops als Downloadlink per e-Mail. Eigene Kameras/Fotoapparate müssen nicht mitgebracht werden.

Eine Kooperationsveranstaltung der Gemeindejugendarbeit Hettstadt, dem Kreisjugendring Würzburg sowie Christoph Kirchner Film & Media im Rahmen vom Kulturherbst 2019.

Zielgruppe:     ab 8 Jahren

Ort:                  Jugendzentrum Hettstadt

Termin:           18.10.2019, 15:30 - 18:00 Uhr und
                        19.10.2019, 10:00 - 14:00 Uhr

Kosten:           20,00 € pro Person

Leistungen: 

  • professioneller Workshopleiter
  • pädagogische Betreuung
  • Versicherungsschutz

Bitte Mitbringen:

- Verpflegung für die Mittagspause

Anmeldung:    Gemeindejugendarbeit Hettstadt, Eva-Maria Bayer (0931-4686126 oder jugendarbeit@hettstadt.bayern.de)

Anmeldeschluss ist der 04.10.2019